Aktuelle Seite: HomeFachbereicheInformatik

Informatik

InformatikInformatik ist die Wissenschaft von der systematischen Verarbeitung von Informationen, insbesondere der automatischen Verarbeitung mit Hilfe von Rechenanlagen.

Wozu Informatik in der Schule?

Benutzung eines Geldautomaten, digitales Fernsehen, EDV in Verwaltungen, Internet und …
In allen Bereichen des Lebens spielt die Informationstechnik eine wesentliche Rolle.

 

Informatik in der CSO

 
8. Jahrgang ITG
(Informationstechnische Grundbildung)

Inhalte des ITG-Unterrichts

  •     Einführung in die Textverarbeitung
  •     Einführung in ein Tabellenkalkulationsprogramm
  •     Einführung in ein Präsentationsprogramm
  •     Kurze Darstellung von Hard- und Software
  •     Präsentation eines frei gewähltem Themas
 
9./10. Jahrgang
Wahlpflichtkurs Informatik

Inhalte des Informatikunterrichts
u.a.

  •     Die Informatik als Wissenschaft
  •     Darstellung von Informatiksystemen
  •     Einführung in Algorithmen / Erstellen von kleinen Programmen
  •     Aufbau von Rechnernetzen
  •     Geschichte der Rechnerentwicklung
  •     Erstellen einer eigenen Multimedia-Präsentation im 2. Halbjahr 10.

 

Rechnerausstattung in der CSO

Die CSO verfügt über vier Rechnerräume mit jeweils 16 Arbeitsplätzen sowie 20 mobile Rechnereinheiten. Alle Räume im naturwissenschaftlichen Bereich sowie viele Klassenräume in der Oberstufe sind mit Rechnern ausgestattet. Alle Rechner sind intern vernetzt und mit dem Internet verbunden. Für Internetrecherche stehen in der Bibliothek fünf Rechner zur Verfügung.

Zwei Räume sind zusätzlich mit jeweils einem Aktive-Board und Rechnerplätzen für Schüler ausgestattet.

Anmeldung



Zum Anfang