Aktuelle Seite: HomeBerichteBerichte 2016STARTUP TEENS sucht die Gründer von morgen

STARTUP TEENS sucht die Gründer von morgen

[08.03.2016 | Berichte STARTUP TEENS]Startupteens 5

Schüler von Schmids Druck Studio waren beim STARTUP TEENS Event
Am 01.03.2016 fand von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr auf dem Campus der ESMT European School of Management and Technology in Berlin Mitte ein Event von Start-up Teens statt.


Die ESMT ist eine private Hochschule mit Promotionsberechtigung. Der Hauptsitz der ESMT befindet sich im ehemaligen Staatsratsgebäude der DDR.Startupteens 2
Sanaa, Tobias,  Alina, Michelle (auf dem Foto von links nach rechts) sowie Herr Lorentz besuchten dieses Event. Alle fünf trafen sich am U-Bahnhof Rathaus Spandau und fuhren zum Event.

STARTUP TEENS ist eine in Deutschland bislang einmalige Plattform, auf der 14-19 jährige Schüler und Schülerinnen unternehmerisches Denken und Handeln erlernen können. Dies geschieht durch 3 Bausteine:

STARTUP TEENS Events, Startupteens 3
STARTUP TEENS Online Training und
STARTUP TEENS Business Plan Wettbewerb. Dieser ist mit 7 x 10.000 Euro Preisgeld dotiert.

Rund 70 Schülerinnen und Schüler waren eingeladen. Es waren fünf junge Unternehmerinnen und Unternehmer in einer Talkrunde, die rund um das Gründen von Unternehmen informierten.

Die Unternehmerinnen und Unternehmer waren Lea Lange (Gründerin & Geschäftsführerin Juniqe)Startupteens 1, Claudia Leißner  (Gründerin & Geschäftsführerin Proboneo, Phillipp A. Pausder (Gründer und Geschäftsführer Thermondo) , Christoph Rätsel (Gründer Berlin Start-up Academy & Director of education GTEC) und Chanyu Xu (Gründerin & Geschäftsführerin Eating with the chefs).
Um 19.00 Uhr begann das Event. Zuerst fand eine Talkrunde statt, in der über die eigenen Erfahrungen der Unternehmer berichtet wurde. Anschließend hatten wir die Möglichkeit Fragen zu stellen und persönliche Gespräche zu führen.Startupteens 4
Um 21.00 Uhr war dieses Event vorbei. Man erfuhr bei dem Event, dass das Gründen und Führen von Unternehmen nicht leicht ist. Für das Gründen ist ein Abitur und anschließendes Studium sicherlich hilfreich, aber auch über Fähigkeiten und Stärken wie Mut, Motivation, Leidenschaft, Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und Kreativität sollte man verfügen.
Unser Schmids Druck Studio ist entschlossen bei dem STARTUP TEENS Business Plan Wettbewerb teilzunehmen. Auf der Website von STARTUP TEENS (www.startupteens.de) werden zum Thema Gründen 2 Videos pro Woche veröffentlicht.

Sanaa Mahmoud 9.12

Zum Anfang