Aktuelle Seite: HomeBerichteBerichte 2009Skifahrt 2009

Skifahrt 2009

[??.??.2009 | Kursfahrt]

Mit Ski und Snowboard nach Österreich

Während der Projektzeit 2009 fuhren Herr Luchterhand, Frau Schnegelsberg und Herr Weingarten mit 19 Schülerinnen und Schülern des 9. und 10. Jahrgangs nach Stumm in Österreich. Die Busfahrt dahin dauerte 13 Stunden.

In Stumm hatten die Schüler acht Tage Zeit, um ihre Ski- und Snowboard-Künste zu verfeinern. Es gab eine Anfänger- und eine Fortgeschrittenen-Gruppe. Die meisten Schüler entschieden sich für die klassischen Ski, nur zwei wählten das Snowboard.

Viele Schüler, die noch nie auf Brettern gestanden hatten, fuhren nach einer Woche sicher auf den Fortgeschrittenen-Pisten. Für alle anderen galt es, auch auf steilen Pisten sicher zu fahren und ihre Technik zu verfeinern. Nach jedem wunderschönen sonnigen Tag auf den Pisten ließen die Schüler den Abend auf ihren Zimmern oder mit einem Spaziergang im Dorf ausklingen.

Zum Anfang